Home


{Ziel} Zentrales Anliegen von Knickbein ist es, Menschen im Stadtbezirk Möhringen in ihrer gegenseitigen Wahrnehmung zu unterstützen, die Interessen von Kindern, Jugendlichen und Familien zu verdeutlichen und gemeinsame Bezugspunkte der verschiedenen Akteure in Möhringen im Sinne einer Social responsibility zu stärken. Die alltäglichen Erfahrungen in den Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Familien im Stadtbezirk Möhringen zeigen, hier findet ein reges Leben statt. Außerhalb davon hört man aber nicht viel. Und wer nicht mitten drin steckt, kennt viele Angebote im Stadtbezirk Möhringen nicht. Es wird bislang nicht gebündelt, nicht gezielt auf familienbezogene Strukturen geschaut und auch nicht darüber berichtet, was Kinder und Familien bewegt. Mittels des Möhringer Familienmagazins Knickbein soll auch dies erfolgen.

{Zielekatalog} Die Ziele des Möhringer Familienmagazins Knickbein und dessen Trägervereins lauten:

  • Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern in Möhringer Familien wie auch weitere Interessierte, Experten und Unternehmen im Stadtbezirk über verschiedene familienbezogene Aktivitäten und Einrichtungen in ihrem Stadtbezirk Möhringen informieren (Information).
  • Über Konzepte oder Ansätze der Einrichtungen vor Ort und pädagogische Themen zu unterrichten (Bildung).
  • Dabei Kinder, Jugendliche wie auch Eltern oder andere Interessierte und Experten an der Gestaltung des Familienmagazins teilhaben lassen (Partizipation).
  • Ziel des Vereins ist es außerdem, eigene Projekte (Aktionen) – soweit sie Kinder und Familien im Stadtbezirk betreffen – zu initiieren oder zusammen mit Einrichtungen oder Unternehmen vor Ort durchzuführen.
  © 2008 · Knickbein · E-Mail senden